Ein einmaliges Erlebnis – Fallschirmspringen in Bad Dürkheim / Rheinland Pfalz

Rheinland-Pfalz Tandemsprung: Für viele Menschen ist Fallschirmspringen ein großer Traum, doch sie denken, sie müssten dafür jung und körperlich außergewöhnlich fit sein. Aber weit gefehlt! Spätestens bei der Suche nach einem besonderen Geschenk kommt vielen das Fallschirmspringen in Form des Tandemsprungs in den Sinn.

In Rheinland-Pfalz wartet das große Abenteuer - Tandemsprung!

Ein Tandemsprung ist natürlich ein großes Abenteuer. Aber entgegen der landläufigen Meinung ist dieser Sport unkompliziert und harmlos. Aus diesem Grund dürfen auch bereits Kinder ab 12 Jahren springen. Solange sie sich fit und gesund fühlen, gibt es keinen Grund, warum Kinder keinen Tandemsprung absolvieren könnten. Solche Geschenkanlässe sind beispielsweise ein Gutschein für einen besonderen Geburtstag, Weihnachten oder ein spezielles Geschenk für einen Hochzeitstag.

Für einen Sprung ist das richtige Wetter am Flugplatz Bad Dürkheim entscheidend.

Grundsätzlich ist der Sprung nur bei gutem Wetter möglich. Es ist sinnvoll, einige Stunden vor dem Sprung das Sprungzentrum am Flugplatz anzurufen und nach dem Wetter zu fragen. Aber auch, wenn das Wetter nicht zum Springen geeignet ist, bleibt dein Gutschein gültig. Verschiebe einfach den Termin auf einen anderen Tag.

Die Vorgehensweise beim Springen ist immer gleich

Die Erwartungshaltung ist enorm und die Aufregung gehört auch dazu. Aber keine Sorge, du wirst gemeinsam mit einem Tandem-Master springen. Er hat mindestens 500 Sprünge hinter sich und eine spezielle Ausbildung durchlaufen. So bringt er dich sicher durch den Sprung. In Bad Dürkheim hat jeder Tandem-Master bereits mindestens 2.500 Sprünge absolviert. 

Vor dem Sprung gibt es eine kurze Einweisung, in der erklärt wird, wie man sich im Sprung verhält, welche Aspekte berücksichtigt werden sollten, was während des freien Falls wichtig ist und wie man den Fallschirm öffnet. Dann ist es Zeit, die Ausrüstung anzulegen und ins Flugzeug zu steigen. Die Fallhöhe beträgt etwa 3.500 bis 4.000 Meter. Im freien Fall beschleunigt ihr auf bis zu 200 km/h. Nach 30 bis 50 Sekunden öffnet der Tandem-Master den Hauptfallschirm in einer Höhe von 1.500 Metern.

Fallschirmspringen – ein Geschenk der besonderen Art in Rheinland Pfalz

Anlässe für ein besonderes Geschenk gibt es viele! Das kann ein runder Geburtstag, ein Hochzeitstag oder auch eine bestandene Prüfung sein – Geschenkanlässe sind sehr individuell. Viele Menschen sind auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Geschenk, das lange im Gedächtnis bleibt. Für die Wagemutigen, die einen Adrenalinkick suchen, ist Fallschirmspringen genau das Richtige.

Die unvergesslichen Momente gehören auch noch dazu

Ein Fallschirmsprung lässt sich mit kaum einem anderen Erlebnis vergleichen. Egal in welcher Variante, der freie Fall und das anschließende Gleiten über die Landschaft sind immer ein unvergessliches Erlebnis.