Geschenk Tandemsprung

229,00 210,00

-8%
Artikelnummer: Geschenk Tandemsprung Kategorie:

Geschenk Tandemsprung

Geschenk Tandemsprung: Sind Sie auf der Suche nach einem sehr persönlichen und außergewöhnlichen Geschenk? Dann ist ein Fallschirmsprung eine hervorragende Wahl, mit dem man jedem Fan von Action und Nervenkitzel ganz sicher eine große Freude machen wird. Fallschirmspringen Deutschland kann man zwar nicht alleine, sofern man keine entsprechende Lizenz hat, allerdings ist ein Geschenk Tandemsprung jederzeit möglich.

Hierbei wird man von einem erfahrenen Fallschirmspringer begleitet, der bereits zahlreiche Sprünge absolviert hat und genau weiß, worauf er achten muss. Nicht wenige Menschen, die einen ersten Sprung absolviert haben, kommen danach auf den Geschmack und absolvieren eine Ausbildung zum professionellen Fallschirmspringer.

Geschenk Tandemsprung: Immer ein unvergessliches Highlight

Bücher-, Kino- und Restaurantgutscheine sind zwar schöne Geschenke, aber nicht wirklich originell oder besonders. Wer dagegen etwas wirklich Aufregendes verschenken möchte, entscheidet sich für einen Fallschirmspringen Gutschein. Natürlich sollte man in ungefähr darüber Bescheid wissen, dass der Beschenkte sich über einen Geschenk Tandemsprung freuen würde und beispielsweise nicht zu sehr an Höhenangst leidet. Doch: Etwas Angst ist völlig normal – und ein Fallschirmsprung zudem ein guter Grund, sich selbst Mut zu beweisen.

Bei einem Tandemsprung lässt man sich gemeinsam mit dem Tandemmaster aus der offenen Flugzeugtür fallen. Dabei erreicht man im freien Fall von etwa 4.000 bis 1.500 ein Tempo von mehr als 200 km/h – der Adrenalinkick, den man in diesen Sekunden erlebt, ist mit nichts zu vergleichen. Selbst eine Achterbahnfahrt ist nicht halb so intensiv wie ein Fallschirmsprung.

Falsch machen kann man als Teilnehmer dabei nichts, denn mit dem Tandemmaster als Begleitung ist man in sicheren Händen: Er öffnet den Fallschirm zum richtigen Zeitpunkt und erteilt dem Teilnehmer im Vorfeld genaue Informationen über den Ablauf sowie über die korrekte Haltung beim Sprung.

Was kostet ein Fallschirmsprung?

Es ist schwer, eine pauschale Aussage über den Preis eines Fallschirmsprungs zu geben, jedoch liegen die meisten Anbieter in der Spanne zwischen 190 und 315 Euro. Dabei haben verschiedene Faktoren Einfluss auf die Kosten: Einerseits spielt der gewünschte Zeitpunkt häufig eine Rolle, andererseits auch die Absprunghöhe. So gibt es Sprünge, die in 4.000 m Höhe, aber auch nur in 3.000 m Höhe absolviert werden. Für welchen man sich entscheidet, kommt auf einen selbst an – natürlich ist ein Sprung aus größerer Höhe meist teurer. Allerdings hat man dafür meist auch einige Sekunden mehr, die man im freien Fall in der Luft verbringt.

Wie sicher ist ein Tandemsprung mit dem Fallschirm?

Eines gleich im Vorfeld: Natürlich lässt sich das Risiko eines Unfalls bei einem Fallschirmsprung niemals ganz zu 100% ausschließen. Allerdings muss man sich dank modernster Sicherheitsstandards und strengen Ausbildungskriterien der Tandemmaster keine Sorgen mehr machen. Die Fallschirmsysteme sind hochmodern konzipiert und öffnen sich vollautomatisch. Ein Ersatzschirm, der sich sofort öffnet, wenn ein Problem auftritt, ist ebenfalls selbstverständlich.
Zudem wird der Tandemmaster bei der Vorbereitung auf den Sprung alles dafür tun, dass sein Teilnehmer sich sicher fühlt. Denn schließlich ist das Wichtigste der Spaß beim Tandemsprung: Der Adrenalinkick und die unbändigen Glücksgefühle nach der Landung sind das, was für die meisten Menschen im Vordergrund steht.