Neustadt-Glewe: Fallschirmspringen in Mecklenburg

Tandemsprung Mecklenburg Vorpommern: Willst du endlich den freien Fall wagen? Oder suchst du ein außergewöhnliches Geschenk für Freunde oder Kollegen? Dann ist ein Tandemsprung auf dem Flugplatz Neustadt-Glewe ideal.

Fallschirmspringen als Extremsport für jeden in Mecklenburg!

Fallschirmspringen gehört sicherlich zu den beliebtesten Extremsportarten. Aber so extrem ist Fallschirmspringen gar nicht. Denn als Neuling springst du immer mit einem erfahrenen Tandempiloten. Du bist der Passagier und kannst dich voll auf das unvergessliche Erlebnis und deine einzigartigen Gefühle konzentrieren. Denn der Tandempilot ist für die Führung des Tandemsprungs, das Öffnen des Fallschirms und die sichere Landung verantwortlich. Dementsprechend befindest du dich als Passagier auch immer vor dem Tandempiloten. 

Wenn der Tandemsprung aus 4.000 Metern erfolgt, dann dauert der freie Fall etwa 45 bis 60 Sekunden, bevor du nach dem Öffnen des Fallschirms noch etwa 5 Minuten fliegst. Je nach thermischen Bedingungen kann sich die Flugdauer allerdings auch erhöhen. Natürlich kostet ein Tandemsprung auch etwas Überwindung. Aber danach wirst du dich fragen, warum du nicht schon viel eher so einen Tandemfallschirmsprung absolviert hast! Er wird dir noch lange in Erinnerung bleiben. Wenn du in Mecklenburg Fallschirmspringen willst, dann ist der Flugplatz Neustadt-Glewe deine erste Anlaufstelle.

Flugplatz Neustadt-Glewe für einen unvergesslichen Tandemsprung

Der Flugplatz Neustadt-Glewe liegt im Süden von Mecklenburg. Die Landeshauptstadt Schwerin befindet sich etwa 30 Kilometer in nördlicher Richtung. In der Nähe liegen auch die Städte Parchim, Hagenow und Ludwigslust. Aufgrund der direkten Autobahnanbindungen an die A14 und A24 ist die Kleinstadt Neustadt-Glewe aus Mecklenburg und Nord-Brandenburg schnell erreichbar und damit für Springer aus diesen Regionen ein idealer Sprungplatz. Der Flugplatz Neustadt-Glewe ist von einem großen Waldgebiet umgeben. Landschaftlich ist die Gegend zudem durch den Fluss Elde, den Neustädter See, das Landschaftsschutzgebiet Lewitz und Endmoränenlandschaften geprägt. Bei deinem Flug mit dem Flugzeug, beim freien Fall und beim Fliegen am Schirm hast du daher immer eine typisch mecklenburgische Landschaft im Blick: Hügel, Wälder, Felder und Seen.

Fallschirmsprung in Neustadt-Glewe als Geschenk

Geschenkanlässe gibt es übers Jahr verteilt immer wieder. Aber die Frage nach einem passenden Geschenk ist dagegen nicht so leicht zu beantworten. Mit einem Tandemsprung verschenkst du nicht nur ein einmaliges Abenteuer, sondern gleichzeitig eine dauerhafte Erinnerung. Dabei sind fürs Fallschirmspringen keine hohen Hürden zu bewältigen, wie viele Menschen irrtümlicherweise denken. Denn selbst Minderjährige ab 12 Jahren und mit einer Mindestgröße von 1,40 Metern und einem Mindestgewicht von etwa 40 Kilogramm dürfen mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten Fallschirmspringen.

Ein Tandemsprung-Passagier sollte darüber hinaus keine gesundheitlichen Einschränkungen haben und selbstverständlich nüchtern sein. Dann steht dem Abenteuer nichts mehr im Wege. Sichere dir einen Gutschein für einen Tandemsprung, den du druckfertig als PDF per E-Mail erhältst. Denke aber daran, dass Rabatte nur an den Sprungplätzen Klattau und Fromberg von Montag bis Freitag möglich sind. Mit einem Gutschein bist du zeitlich und örtlich immer flexibel und nicht an den Flugplatz Neustadt-Glewe gebunden.