Zwischen Bergen und Meer: Fallschirmspringen in Niedersachsen

Niedersachsen Tandemsprung: Im freien Fall: Erlebe den Rausch der Geschwindigkeit bei einem Tandemsprung im Bundesland Niedersachsen. Jetzt Fallschirmspringen und mehr erleben!

Nervenkitzel pur: Bei einem Tandemsprung fühlst du die Weite

Fallschirmspringen ist eine tolle Sache und du spürst das Adrenalin nur so durch deine Adern rauschen. Der erste Absprung ist der schwierigste und kostet einiges an Überwindung. Aber bei einem Tandemsprung bist du ja nicht allein, sondern springst mit einem erfahrenen Tandempiloten. Dieser hat schon tausende von Sprüngen hinter sich und bringt dich wieder sicher auf die Erde. Für einen Tandemsprung in Hannover, Braunschweig oder Oldenburg brauchst du keinerlei Vorkenntnisse oder Kurse – einfach nur Lust auf ein Abenteuer.

Daher kannst du Fallschirmspringen auch gut als Geschenk anbieten, Geschenkanlässe gibt es schließlich viele: Incentive, Geburtstag, der beste Freund heiratet oder ein Uni-Abschluss. Unser Gutschein für einen Fallschirmsprung lässt sich flexibel einsetzen – er gilt für 1 Person. Bei einem Fallschirmsprung erlebst du die Weite der vielfältigen niedersächsischen Landschaft aus der Vogelperspektive.

Faszination Fallschirmspringen: in Ostfriesland, im Emsland oder Oldenburger Münsterland

Fallschirmspringen ist eine Extremsportart und gewinnt immer mehr Anhänger – auch in Niedersachsen. Kein Wunder, so leicht haut uns heute ja nichts mehr um. Es gibt immer mehr Menschen, die gerne mehr erleben und lieber Erfahrungen sammeln, statt Besitztümer anzuhäufen. Komm lieber zum Fallschirmspringen in das Land zwischen Nordsee und Harz. Hier springst du über weitläufige Heidelandschaften und in der Nähe des Weltnaturerbe Wattenmeer.

Die ländlichen Gebiete von Niedersachsen sind einfach ideal, um sie bei einem Tandemsprung zu entdecken. 

Hier kannst du in Niedersachsen Tandemspringen:

  • Winsen an der Aller
  • Ganderkesee
  • Damme

Dazu, wo du am besten deinen Gutschein für einen Tandemsprung einlöst, beraten wir dich gerne. In Niedersachsen gibt es viel zu sehen und zu erleben. Plane doch mal ein Wochenende mit deinen Freunden zum Fallschirmspringen ein.

Freier Fall – voll mein Fall!

Fallschirmspringen ist Stressabbau pur – danach fühlst du dich wie neugeboren. Aus einer Höhe von 3.000 bis 4.000 Metern erlebst du den Rausch des freien Falls und stürzt dich in die Tiefe. Das dauert 60 Sekunden, eine halbe Ewigkeit. Dann öffnet dein Pilot den Schirm und du genießt den sagenhaften Ausblick aus der Vogelperspektive. Lass auch deine Freunde und Verwandten an diesem atemberaubenden Erlebnis teilhaben und schenke einen Gutschein für einen Tandemsprung. Ein besonderes Geschenk für besondere Leute! 

Leistungen:

  • Leih- Fallschirm und Equipment
  • erfahrener Tandempilot
  • Flug auf 3.000 bis 4.000 Meter Höhe
  • kurze Einführung am Boden
  • Freifall ca. 40 – 60 Sekunden
  • Schirmfahrt 6-8 Minuten bis zur sanften Landung

Den Gutschein bekommst du als PDF per Mail und kannst ihn gleich ausdrucken. An einigen Flughäfen erhältst du von montags bis freitags einen Rabatt.

Fallschirmspringen Niedersachsen Tandemsprung

Beim Thema Fallschirmspringen trifft man immer auf zwei Lager, in die sich die Menschen aufteilen. Der ein Lager ist der Meinung, dass das Fallschirmspringen extrem gefährlich und unnötig ist und das andere Lager bevorzugt das Fallschirmspringen und versucht immer mehr Leute dazu zu animieren. Heutzutage muss man dem zweiten Lager das Recht geben, denn heutzutage wird wie noch nie auf die Sicherheit geachtet und ist man ein Anfänger, dann darf man nur an den sogenannten Tandemsprüngen teilnehmen. Tandemsprünge sind nichts anderes als normale Fallschirmsprünge. Der Unterschied liegt nur darin, dass beim Tandemsprung ein geschulter und professioneller Lehrer, der sogenannte Tandemmaster mit Ihnen zusammen springt. Der Tandemmaster erledigt alle Aufgaben beim Springen, wie zum Beispiel das Öffnen des Fallschirms im richtigen Moment. Sie müssen als Anfänger nichts machen, außer den Sprung zu genießen und die Landschaft unter Ihnen zu bewundern. Möchten Sie an einem Tandemsprung Niedersachsen teilnehmen, dann sollten Sie einige Sprungplätze in Niedersachsen kennen. Am besten man informiert sich vorher über die Sprungplätze, damit der erste Tandemsprung Niedersachsen zu einem einzigartigen Erlebnis wird.

Diese Seite ist nur als Information gedacht. Wir selbst springen nicht in Niedersachsen!! Bitte besuchen Sie unsere Flugplatz-Seite um einen passenden Anbieter zu finden.

Fallschirmspringen Niedersachsen Tandemsprung
Fallschirmspringen Niedersachsen Tandemsprung

Fallschirmsprung Niedersachsen – Fallschirmsportgruppe Wildeshausen e.V.

Der Sprungplatz von der Fallschirmsportgruppe Wldeshausen e.V. befindet sich in Cloppenburg. Cloppenburg ist die größte Stadt des Landkreises Cloppenburg, welche sich im Bundesland Niedersachsen befindet. Nach Cloppenburg zieht es immer mehr Fallschirmspringer, die den größten Adrenalinkick über dem Bundesland Niedersachsen hervorrufen möchten. Die Stadt Cloppenburg erreichen Sie ganz leicht mit dem Auto über die Autobahn A1. Die genaue Adresse des Sprungplatzes lautet: Werner-Baumbach-Straße, 49661 Cloppenburg.

Der Sprungplatz bietet Ihnen eine AFF-Ausbildung, Fallschirmspringen Niedersachsen und Tandemsprünge an. Wenn Sie ein Anfänger sind, dann kommt für Sie zuerst nur der Tandemsprung infrage. Beim Tandemsprung steigen Sie zuerst auf die Höhe von ca. 4000 Metern auf. Danach folgt das Beste, und zwar der Tandemsprung. Sie fliegen mit einer Geschwindigkeit von 200 km/h Richtung Mutter Erde. Auf der Höhe von ungefähr 1500 Meter zieht der Tandemmaster an dem Fallschirmring und es öffnet sich der extragroße Fallschirm. Nun folgt die entspannte Schirmfahrt, welche ungefähr 5 Minuten dauert. Angekommen auf dem Boden fühlen Sie sich so entspannt, wie noch nie. Möchten Sie mit Ihren Freunden springen, dann verschenken Sie doch einfach einen der Gutscheine, welche Sie auf der Internetseite von Fallschirmsportgruppe Wildeshausen e.V. kaufen können.

Fallschirmsprung Niedersachsen – Jumpzone

Möchten Sie lieber den Sprungplatz von Jumpzone ausprobieren, dann müssen Sie nach Geestland fahren. Geestland ist eine Stadt im Landkreis Cuxhaven, welche jedes Jahr eine Menge Fallschirmspringer zu sich lockt. Den Sprungplatz erreichen Sie am besten mit dem Auto unter folgender Adresse: Wildhagen, 27624 Geestland.

Wenn Sie sich für einen Tandemsprung entscheiden, dann machen Sie grundsätzlich nichts falsch. Der Tandemsprung beginnt hier mit einem 20-minütigen Steigflug über der Stadt Cuxhaven in Niedersachsen. Während Sie sich im Steigflug befinden, können Sie das Elbe-Weser-Dreieck bewundern. Ist die Sichtweite gut, dann können Sie sogar Hamburg, Cuxhaven und Bremerhaven bewundern. Nun folgt das Wesentliche nämlich der Absprung aus einer Höhe von 3000 Metern. Nach ca. 50 bis 60 Sekunden öffnet der Tandemmaster den Fallschirm und Sie steuern Richtung Mutter Erde. Dabei können Sie die schöne Aussicht von Niedersachsen bestaunen. Gutscheine können Sie ebenfalls online auf der Seite von Jumpzone erwerben und zu Feiertagen verschenken.